11. November 2019

Ruhig ist es im Hause Tews. Alle Welpen sind weg, sogar Gianna, die ich eigentlich behalten wollte, aber da war ein Notfall zum trösten. Wilma (Xena) die kleine Hündin, die mit 3 Wochen schon einen Oberschenkelbruch hatte, die Dr. Günther Schwarz operiert hatte,  und alles bestens war, ist 6-jährig gestorben. Die Großfamilie hat bereits 4 Spinoni aus meiner Zucht und da sie in der Nähe wohnen, hab ich ihnen Gianna überlassen.  Wenn sie alle Voraussetzungen einmal erfüllen sollte, darf ich mit ihr einen Wurf machen.

Jetzt füllt sie dort eine große Lücke aus.

In der Hundezucht ist wenig wirklich planbar, vorallem nicht die Abgabe von Welpen. Hat man Bestellung vor einem Wurf, sind die ohne Rückmeldung schon versorgt. Hat man keine Welpen mehr, melden sich Interessenten.

Ein Züchterkollege und ich hatte vor 2 Monaten Sorge gute Plätze für unser Hunde zu bekommen. Heute haben wir 4 Welpen zuwenig. Aber auch diese Interessenten werden zu ihrem passenden Hund kommen, muss nicht, kann aber ein künftiger Welpe von uns sein.

3. November 2019

... da war es nur mehr einer.

Nun ist nur mehr Gigolo da, den sich Interessenten am kommenden Samstag anschauen.

Ja langam wird es ruhig und ich finde mehr Zeit mit Gianna Nannini und Jingle Bell (die PRT Hündin) was für ihre künftige Aufgabe als Jagdhund zu machen.

21. Oktober 2019

Giorgio und Gigolo suchen noch ein passendes Zuhause.

Beide sind wunderschöne Rüden. Für  Giogio dem kräftigeren, würde ich mir besonders ein jagdliches Zuhause wünschen. Er zeigt hohes Interesse Beute zu machen und nimmt dafür auch Unannehmlichkeiten in Kauf.

Giorgio

14. September 2019

Im Moment sind scheinbar nur Spinonemädchen gefragt, aber einige Rüden ( Gin, Geppetto, Giorgio und Gigolo))  suchen noch ein passendes Spinonezuhause.

2. September 2019

Das kommende Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker wird für mich die die Spinonewelt ein besonderes Konzert.

 

Vito (Vivaldi von der Bayrischen Au) war bei den Aufnahmen des Staatsopernballetts dabei und in Folge in der Kronenzeitung.

Dann hoffe ich, dass er auch tatsächlich zu sehen ist.

...und auch über Vitos Mantrailerarbeit wird in der Zeitung geschrieben.

Bilder und Filmchen von G-Wurf hier:

24. Juli 2019

Die erste Entwurmung wurde hier filmisch festgehalten

23. Juli 2019

Demnächst werden die Welpen die Augen aufmachen, bis dahin ein Kurzvideo von der kleiner Fraktion, die sich eine Extraportion bei Yentl holt.

Am Donnerstag ist die erste Entwurmung am Kalender und da gibt es die nächsten Einzelfotos.

12. Juli 2019

Gestern am 11. Juli um 4:20 begann es bei Yentl und dauerte bis 20:00 Uhr mit langen Pausen.

Immer wenn ich zu den Tierarztkollegen nach Putzleinsdorf fahren wollte kam dann doch wieder Bewegung rein.

Endergebnis 11 lebende Welpen, 7 Rüden, einer davon sehr MiniMini mit sehr fraglicher Prognose, und 4 Mädchen.

3 Welpen (2 Rüden, eine Hündin) kamen tot zur Welt.

Vorerst die Mädels:

Eine wird Giona Carlotta heißen, welche wird sich im Laufe der nächsten Wochen zeigen. Eine wird hier bleiben. Die "Arbeitsnamen" einstweilen:

Gipsy Queen, Gianna Nanini, Gusti Wolf und Giuletta Alfa

9. Juli 2019

Der Countdown für den G Wurf

Z'Antonio von der Bayrischen Au X Yentl von der Bayrischen Au läuft. Zwischen 10. und 12. Juli wird der Wurf erwartet.

Da Yentl homozygot braun ist und braun dominant vererbt wird, werden es lauter Braunschimmelwelpen werden.

Hier werden Sie laufend über den Wurf informiert.

Wer schon ganz dringend einen Spinone Welpen will und es nicht mehr erwarten kann.

Vom Zwinger Passione della Caccia sind noch 3 Braunschimmelwelpen da, die einen tollen Platz suchen.

 

Arturo

Amadeo

Adriano

9. Mai 2019

!!!Liebe Familienmitglieder von  der Bayrischen Au!!!

 

Am Wochenende 29./30. Juni findet in Berlin Schönefeld

das Club Wochenende und die 5. Clubsiegerschau statt.

Iuna (Isabeau of Pure Passion) und Cosi von der Bayrischen Au

würden sich freuen Bayrische Au Verwandtschaft dort auch treffen zu können.

Clubsiegerschau Meldeformulare

8. Mai 2019

5. Mai 2019

Die Welpenvon Dario und Babetta sind da.

Alles Rüden.

Davon sind einige Interessenten enttäuscht.

Weiß/orange Hündinnen könnten im Zwinger "Del Cuore di Diana" fallen.

Wenn es auch eine braunschimmel Hündin sein darf, ist ein Wurf

mit Yentl geplant, der dann Mitte Juli fallen würde.

Der Wurf aus dem Zwinger "Passione della Caccia" von Dr. Horst Preinsberger wird die nächsten Stunden erwartet.

Dario del Buon Santo X Babetta Bosco del Tasso

Daraus werden braunschimmel und weiß/orange Welpen erwartet

Bei Interesse wenden Sie sich an:

per Telefon: +43 664 4317275

per eMail: horst.preinsberger@aon.at

oder über mich.

2. Mai 2019

Familie Glazer, begeisterte Spinonebesitzer, haben für 23 Juni 2019 einen Hundespaziergang in Baden bei Wien organisiert.

Um Anmeldung wird gebeten:

https://doodle.com/poll/68rvwnb96ih5cxbh

 

 

22. Februar 2019

Die Welpen die in österreichische Familien kamen sind schon ausgezogen, die die nach Deutschland kommen werden rund um den 22. März ausziehen. Für alle die enttäuscht wurden, es wird in rund 2,5 Monaten hoffentlich wieder einen Wurf geben.

Ob unter dem Zwingernamen "von der Bayrischen Au" oder ob bis dahin der neues Zwinger vom FCI anerkannt ist, wird sich zeigen.

Dario del Buon Santo X Babetta Bosco del Tasso:

Dario ist ein orange/weißer Rüde in Italien gezogen, in Tschechien lebend, jagdlich geprüft und geführt, mit zahlreichen Ausstellungserfolgen.

Babetta ist ein geprüfte VGP Hündin, in intensiven praktischem Jagdeinsatz. Sie ist eine Braunschimmelhündin mit einem orange/weißem Vater.

Das heißt es wird einen gemischtfärbigen Wurf geben, mit hoffentlich wieder vielen Anfragen aus Jagdkreisen.

Den angedachten Wurf

Z'Antonio von der Bayrischen Au X Yentl von der Bayrischen Au wird es aller Voraussicht nach geben. Außer Babetta würde einen übergroßen Wurf haben und mehr Interesseenten als sonst zurückziehen.

28. Jänner 2019

Heute Porträtfotos der Welpen, die am Wochenende teils in die neuen Familien ziehen.

Und wieder einmal frag ich mich, wo die Zeit geblieben ist...

26. Jänner 2019

Frida ist wieder frei geworden. Einige Welpen hatten für einige Tage ein Entropium. Das ist etwas was bei Hunden mit soviel Haut vorkommen kann. Die Interessentin an Frida holte sich Informationen von TA Kollegen, die ohne den Hund zu sehen oder mich zu kontaktieren, Urteile abgaben.

Es widerspricht dem, was ich auf der Universität gelernt habe, dass es keine Ferndiagnosen gibt, aber ich erlebe das leider nicht zum ersten Mal.

Erfreulich sind diesmal die Gebisse, da es kaum einen Caninusengstand gibt, eine sonst sehr häufige Diagnose bei Spinonewelpengebissen.

Bilder aus dem Schnee: hier

Wenn es mit dem Schnee so weitergeht, kommen die Welpen zu ihren Besitzern ohne je auf gras gepinkelt zu haben. Aber auch das zu lernen wird kein Problem sein. Alle bekommen einen Sack Hackschnitzel für ein Garteneck mit, weil das kennen sie.

 

21. Jänner 2019

Neue Fotos, auch vom ersten Ausflug in den Schnee, bei dem noch nicht alle dabei sein wollten.

Schütteln wie nach einem Vollbad

20. Jänner 2019

Absolut empfehlenswert, jede Woche, am Donnerstag in ORF 2 17:30 Ratschläge vom Hundeflo:

Immer eine Woche zum Nachschauen.

Neue Bilder vom F-Wurf

6. Jänner 2019

 

Ein paar neue Bilder unter F-Wurf

29. Dezember 2018

Heute hat Iuna, glaub ich, sehr bedauert, dass sie keine Signalweste anziehen konnte und mit zur letzen Jagd dieses Jahres durfte. Aber sie ist so eine hingebungsvolle Mutter.

Oben drüber Forrest Gump, dann die Reihe darunter von inks nach rechts Full Service, Faye Dunaway, Frida Kahlo, Federico Fellini und Falotto Piccolo.

Weitere Bilder hier:

21. Dezember 2018

Heute gab es die erste Entwurmung. Die Welpen wiegen zwischen 1.2 und 1,8 kg.

Der Kleinste muss nicht der Kleinste bleiben, da wurde schon manchmal der Kleinste der Größte.

Neue Bilder gibt es hier

10. Dezember 2018

Die versprochenen Einzelbilder zum F - Wurf:

9. Dezember 2018

Gestern war mein Sohn mit den Hunde auf der Internationalen Hundeausstellung in Wels, heute war er Hunde(baby)sitter und ich war mit Cosi van Tutte (Spinone) und Antonia (Barbet) von der Bayrischen Au sowie F-Nelly Gorki Podduchownej alle sind mit einem Vorzüglich und einen CACA bzw. Jugendbeste heimgekommen.

Heimgekommen zu der braven Iuna und ihren 6 munteren Spinonekindern.

Demnächst hoffe ich, ordentliche Fotoapparatbilder und nicht nur nächtliche Handybilder präsentieren zu können.

8. Dezember 2018

Die Welpen sind da!!!

Sie hatten einen etwas holprigen Start ins Leben.

4 Uhr früh, die erste Fruchtblase zeigt sich und Iuna beisst sie (zu früh) auf, dadurch fehlt die mechanische Weitung des Geburtskanals. Ein Welpe in Hinterendlage kommt nicht weiter. Ich fahre zu meinen Tierarztfreunden nach Putzleinsdorf.  Dort wird der Welpe vaginal geholt und lebt, womit ich nicht mehr ganz gerechnet hatte und ist sehr munter.

Dann ein weiterer br/w Rüde, ein Miniaturwelpe 120 g tot, eine orange/weiße Hündin ein, ein weiterer lebensschwacher 120 g Minaturwelpe, der stirbt , ein gesunder braun weißer Rüde. Ich fahre für die weitere Geburt nach Hause aber es tut sich nichts.

Zu mittags nochmals in die Praxis und eine gemeinsame Entscheidung für einen Kaiserschnitt, eine richtige und gute Entscheidung 3 weiter lebende Welpen 2 Rüden eine Hündin, alle braun/weiß.

Bessere Bilder folgen im Laufe der Woche

So werden sie heißen:

Hündinnen:

Frida Kahlo

Faye Dunaway

Rüden:

Federico Fellini

Full Service

Falotto Piccolo

Forrest Gump

 

6. November 2018

Iuna ist trächtig!!!

Rund um den 8. Dezember werden die Welpen erwartet.


14. Oktober 2018

Die Vorbereitungen für den F Wurf sind abgeschlossen.

Ich war am 9. Obtober in Italien in der Nähe von Mailand mit Iuna decken.

Weiteres zum F – Wurf: hier:

 

 

6. August 2018

Liebe Hundefreunde ich darf euch an die 4. Mühlviertler Hundstage vom 24.-26. August erinnern.

4. Mühlviertler Hundstage
Das umfangreiche Programm zu den Mühlviertler Hundstagen
Folder 4. Mühlviertler Hundstage Copy.pd
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB

Anmeldungen über die doodle Links bei

www.hundeerlebnis.at/veranstaltungen

oder über Mail oder sms.

12. Mai 2018

Dieses Mal musste ich leider viele Welpeninteressenten enttäuschen, da ich nicht genug Welpen hatte. Ich darf auf den zu erwartenden Wurf meiner Freunde Birgit und Claudius Bohmann verweisen.

Mein nächster Wurf wird mit Iuna (Isabeau of Pure Passion sein). Wer der Vater wird, ist noch offen.

24. April 2018

Der X Wurf ist 5 Jahre alt und der C Wurf 1 Jahr!

Allen ein langes gesundes Hundeleben.

Lacker Viktoria war mit ihrem Talent und der Kamera zu Besuch. Bilder,nicht nur Spinoni,  dazu hier

10. Juni 2018

Clubsiegerschau Deutschland

in Wiesenfelden

Ich würde mich freuen, wenn auch viele Bayrische Au Spinoi dabei wären. Leider kann ich, da ich ein künstliches Schultergelenk kurz davor bekomme, selbst nicht dabei sein. Von mir werden wahrscheinlich Iuna, Yentl (so bis dahin nach den Welpen wieder in Ausstellungskondition) und Cosi dabei sein. Wiesenfelden ist ja nicht so weit von Österreich weg und es ist einfach ein tolles Erlebnis so viele Spinoni in ihrer Vielfältigkeit auf einmal zu sehen.

13. April 2018

Es war eine sehr dramatische erste Zeit , die mit 4 toten Welpen endete. Wahrscheinlich eine aufsteigende Infektion von dem einen tot geborenen Welpen auf die anderen in diesem Uterushorn. Den verbliebenen Welpen geht es sehr gut Bilder dazu hier.

21. Februar 2018

Das Endergebnis der gestrigen Geburt der E's:

9 Welpen leben, die 2 Letzten(1 Rüde, 1 Hündin)  wurden tot geboren.

6 Rüden, 3 Hündinnen. Bilder folgen.

 

Weiteres unter E Wurf:

4. Februar 2018

Yentl erwartet rund um den 20. Februar Welpen!

8. Jänner 2018

Total netter Spaziergang am 7.Jänner 2018 mit 4 Spinoni + menschlicher Familienanhang am Vorderen Langbathsee.

23. Oktober 2017

Nun sind alle Welpen aus dem C und D Wurf in ihren neuen Familien.

Cosi wird bei uns bleiben.

Coco nun Mitarbeiterin in der Futtertuete Nunkirchen und sitzt somit direkt an der Quelle.

Cosi van Tutte

12.Oktober 2017

DIE Bs sind ein Jahr alt!!!
Nun sind nur mehr Coco und/oder Cosi zu vergeben. 

vom D - Wurf sind noch Don Camillo (weiß/orange) und Ducati Monter (braunschimmel) auf der Suche nach dem geeigneten Lebensplatz.

Coco Channel

Django Reini sucht noch seinen Lebensplatz.

Darum züchte ich Spinoni, eine kurze filmische Liebeserkläung

15. Juli 2017

Und von den D-Welpen gibt es auch neue Bilder:

 

14. Juli 2017

Ein paar neue Fotos von den Welpen. die noch einen Platz suchen. Welpenfotos

2 werden mit 16 Wochen nach Deutschland gehen, aber es ist noch nicht sicher welche.

Eine filmische Einladung

zu den

3. Mühlviertler Hundstagen

27. Juni 2017

Neue Bilder von den D Wurf Welpen

21. Juni 2017

für folgende Welpen suche ich noch ein passendes Zuhause.

Cosi van Tutte. Möglicherweise wird sie nicht zuchttauglich, da sie neben den fast schon typischen Caninusengstand auch nach innen zeigende  Canini im Unterkiefer hat.

Sie wäre aber meine bevorzugte Hündin aufgrund ihres Wesens, sehr neugierig, will Beute machen und hat natürlich die tolle Färbung weiß mit braunen Platten ohne Schimmelung.

Auch die Callas sucht noch ihre Familie.

Cherry sucht ein Platz bei jemanden, der keinesfalls an Zucht denkt, da Cherry eine Knickrute hat. Es kann nicht bewiesen wäre, dass die Rute bei der Geburt o.B. war und eventuell erst verletzungsbedingt entstand. Dafür hätte sie aber die relativ beste Zahnstellung und ist ein keckes neugieriges Wesen.

 

Curt, der für mich schönste Welpe dieses Wurfes wird ein starker Rüde, mit viel Haar.

Und auch Coco sucht noch ihr neues Zuhause.

3. Juni 2017

Die C Welpen verbringen den Tag schon meist im Innenhof, geschlafen wird in der kühleren, ehemaligen Milchlammer und im Gang des Hauses. Bilder zu den Welpen gibt es hier:

25. Mai 2017

Vom 24. zum 25.Mai 2017 hat Wanda 13 Welpen geboren, 2 sind leider tot geboren.

3 w/o Rüden, 3 w/o Hündinnen

3 br/w Rüden, 2 br/w Hündinnen

Ich habe nun Doppelnamen für die Hunde, damit einer als Namen verwendet wird, wenn man über die Hund erzählt,spielerisch mit ihm spricht und dem anderen Namen, der verwendet wird, wenn man mit  dem Hund arbeitet.  Warum ? Wenn wir 100 x taglich den Namen des Hundes erwähnen, wenn wir einfach über ihn erzählen oder jetzt direkt ewas von ihm zu wollen, stumpft der Hund ab und wartet quasi, ob die Namensnennung jetzt überhaupt direkt an ihn geht.

Bilder zu den Welpen unter D - Wurf

19. Mai. 2017

Da drinnen tut sich was. Gios (Armani di Battistella X Wanda von der Bayrischen Au)Welpen werden rund um den 25. Mai. erwartet. Da so viele drinnen sind rechne ich aber damit, dass es früher werden könnte.

8. Mai 2017

Die versprochenen Bilder

7. Mai 2017

Heute in der Nacht versuche ich aktuelle Welpenbilder einzufügen. Die Kilomarke haben alle bravourös gemeistert.

Bilder auf Facebook sehen sie hier:

Ich darf alle Spinonefreunde und Interessierte an die

Deutsche Clubschaue erinnern.

Da ich ja kurz davor Welpen von Wanda erwarte kann ich nicht dabei sein, hoffe aber auf zahlreiche Vertretung.

Einladung zur Clubsiegerschau 2017 des Spinone Clubs Deutschlands
sicd_veranstaltungsmeldung_NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 144.2 KB

27. April 2017

Nach 8:00 morgens gab es noch einen Welpen. Leider tot. Ob tot geboren oder in der Eihaut erstickt, kann ich nicht sagen (für deine Sektion fehlte mir der Mut). Es wäre ein weiß/oranges Mädchen gewesen,

Also 12 Welpen , 10 lebend.

Zusammenfassung:

Endergebnis: insg. 11 Welpen, 10 lebend und sehr fit, 6 Rüden (3w/o, 3be/w), 4 Hündinnen (2w/o, 2 br/w) zw. 460 und 510 g)

26. April 2017

Während die X-ler heute ihren 4. Geburtstag habensuchen die C-ler den Weg in die Welt.

Die erste ist Cosi van Tutte von der Bayrischen Au die den Weg geschafft hat.

Nr. 11, Campino

Nr. 10, Curt Cobain

Nr. 9, Chiant

Nr. 8, Calimero

Nr. 7, Coco Channel

Nr. 5, Che

Nr. 4,Callas


Nr. 3, Cilli ein schweres Mädchen

Nr. 2 Casper ein bunter weiß/orager Rüde

20. April 2017

Heute wurde die Trächtigkeit von Wanda von der Bayrischen Au bestätigt. Sie wurde von Armani die Battistella gedeckt, der auch Vater meines V Wurfes ist.

13. April 2017

Der Bauch wächst und wächst ...

Rund um den 27. April wird der C - Spinonewurf erwartet.

Namensvorschläge werden gerne entgegen genommen.

26. Februar 2017

Der nächste Spinonewurf - C Wurf - ist im Entstehen.

Am 24. und 26. Februar wurd Isabaue (Iuna) of Pure Passion von Xaverio Ross Cynopolis gedeckt.

Nun heißt es warten, ob es Früchte, im wahrsten Sinn des Wortes,trägt.

12. Jänner 2017

Die Z'As haben heute Geburtstag !!!

Und der Erste ist auch schon beim Hüftröntgen. Ich bin sehr gespannt auf das Ergebnis.

Es tut mir leid, dass die HP unübersichtlich geworden ist und eine Neugestaltung steht ganz oben auf meiner "Wunsch-to-do Liste". Aber da wird mir manchmal ein Strich durch die Rechnung gemacht, wie z.B die verordnete Stallpflicht für Geflügel in Österreich, die mir ungeplant sehr viel Arbeit und den Tieren ungewohntes Gefängnis beschert.

aktueller Bilder zu den B's: hier

 

24. Oktober 2016

Leider ist Bugatti weniger statt mehr geworden und am 3. Tag gestorben.

Allen anderen geht es gut.

Weitere Bilder kommen die nächsten Tage, da ich erst die Bilder der vorigen Würfe zu den einzelnen Menüunterpunkten verschieben muss.

Barista

Babette

12. Oktober 2016

 

der B - Wurf ist heute nach zur Welt gekommen.

Bilder und genauere Information folgen.

12.September 2016

 

Die Reise nach Mailand, genauer nach San Cipriano Po

war erfolgreich. Yentl wurde von Micro gedeckt und der heutige

Ultraschallbefund zeigte einige Ampullen.

Micro ist Italienischer und Interantionaler Arbeitsschampion.

So wird der Stammbaum des Wurfes Micro X Yentl ausschauen.

Spinoneartikel in der ÖKV Zeitschrift
UH Portrait Spinone.pdf
Adobe Acrobat Dokument 758.3 KB